Individual – oder Pauschaltourist

Die größte und bedeutendste Insel der Balearen, Mallorca ist eines der beliebtesten Urlaubsziele. Vor allem junge Leute kommen gerne hierher, da die Insel zu den bekanntesten Partylocations auf der ganzen Welt gehört. So gibt es auf der Insel eine große Anzahl Diskotheken, Bars und Klubs.
Wer nach Mallorca fährt, hat die Wahl, entweder als Individualtourist oder einen Urlaub allinklusive. Der Pauschaltourist hat einige Vorteile. So muss er sich nicht selber um seine Verpflegung kümmern und auch nicht um die Organisation verschiedener Ausflüge, da das alles der Reiseveranstalter übernimmt. Des Weiteren braucht der Allinklusive-Tourist sich auch nicht um die Getränke unterm Tag kümmern, da er auch diese im Hotel umsonst bekommt. Ob diese alkoholisch sind oder nicht, entscheidet sich am Band um dem Arm des Hotelgastes, da die Bänder sein Alter anzeigen.

Kategorien
  • Keine Kategorien
Schlagwörter