Geschichte

Die Geschichte Mallorcas beginnt schon 4.000 Jahre vor der Geburt Christi, manche Experten meinen sogar 6.500 Jahre vor der modernen Zeitrechnung. Beweise dafür wurden bei Ausgrabungen gefunden, etwa Feuersteinwerkzeuge oder Knochen. Später eroberten die Karthager die iberische Halbinsel und besetzten auch Mallorca, um vornehmlich Handel treiben zu können. Mit den punischen Kriegen jedoch und dem Untergang Karthagos wurde die Geschichte der Insel neu geschrieben: Piraten nutzten Mallorca als Unterschlupf, weswegen die alten Römer einmarschierten und zahlreiche Städte gründeten, zum Beispiel Palma. Später sollten die Mauren die Geschichte der Insel bestimmen, doch unter Jaume I. eroberten die Christen und vornehmlich die Spanier die Insel zurück.

Kategorien
  • Keine Kategorien
Schlagwörter