Bikini

Badesaison ist auch Haarentfernungszeit. Was tun mit dem hartnäckigen Haarwuchs. Unter den Armen auf den Beinen überall Behaarung. Sogar in der Bikinizone sprießen die Haare. Diese lassen einen noch so tollen Bikini geschmacklos wirken. Also ran an die Haarentfernung! Die schmerzloseste Methode ist die Rasur und die chemische Enthaarung. Die Rasur hält ein bis zwei Tage. Die chemische dauert schon ein paar Tage mehr. Das Harzen ist mit geringen Schmerzen verbunden, an die man sich gewöhnt ist auch in der Handhabung einfach. Will man sich auf längere Zeit von seiner Beharrung trennen. Dann kann man sich für eine Laserbehandlung oder Blitzlichtbehandlung entscheiden.

Kategorien
  • Keine Kategorien
Schlagwörter